• Noah

    Weitsprung mit Freude

  • Tim

    Hochsprung in Perfektion

  • Priska

    Schleuderball bei schönstem Wetter

  • Jim

    Jung geblieben

  • Schaukelring

    Let's, gooo!

  • Gutzimanne

    Die besten Gutzimänner

  • Gruppenfoto
18Jan
18. 01 19:30 - 21:30
18Jan
18. 01 19:30 - 22:00
22Jan
22. 01 19:30 - 21:30
25Jan
25. 01 19:30 - 21:30
29Jan
29. 01 19:30 - 21:30
1Feb
01. 02 19:30 - 21:30
5Feb
05. 02 19:30 - 21:30
8Feb
08. 02 19:30 - 21:30
12Feb
12. 02 19:30 - 21:30
15Feb
15. 02 19:30 - 21:30
×

Warnung

You must use an API key to authenticate each request to Google Maps Platform APIs. For additional information, please refer to http://g.co/dev/maps-no-account

Am 23./24. September fand die Final-Austragung der LMM in St. Gallen statt. Zwei Teams des STV Lachens überzeugten im Mai bei den Vorrunden und durften somit am letzten Wochenende am Final teilnehmen. 

Das Mastersteam, Kategorie M30, welches zu gleich auch als Titelverteidiger auf der Startliste stand, startete dieses Jahr in einer neuen Teamzusammensetzung, was aber nichts an ihrem Erfolg änderte. Die letztjährigen Gewinner dürfen sich auch im Jahr 2017 mit einer Punktezahl von 12‘678 Schweizermeister nennen. Speziell die Leistungen von Thomas Städtler und Flavio Krähenmann stachen heraus, indem sie ihre Bestleistung im 5-Kampf auf 3672 beziehungsweise 3384 Punkte verbesserten.

Auch das Frauenteam zeigte sich von der besten Seite. Es konnten drei neue persönliche Bestleistungen erzielt werden. Priska Thöny und Celine Schnider verbesserten sich beide im 100m Sprint während Petra Züger im Kugelstossen überzeugte.

Ein gelungenes Wochenende zum Saisonabschluss!